Seminarberichte

Online Seminar: Neues Denken – verändertes Leben

Öfter schon hatte ich an einem Seminar des ZfE teilnehmen wollen, aber es hatte terminlich nie mit meinen Heimataufenthalten als Missionarin gepasst. So war das Online-Seminar jetzt meine Chance, und auch der „sozio-mentale Tapetenwechsel“ tat mir nach sieben Monaten pandemiebedingter häuslicher Quarantäne in den peruanischen Anden sehr gut. Es war schön, andere bekannte Teilnehmer zu […]



MalRaum

Wenn wir zulassen, ein Kind Gottes zu sein, dann will dieser Gott in unseren Herzen wohnen. Er möchte in uns Raum haben. Das Herz, genauer die Seele, ist der innerste Raum unseres Lebens. GOTTES KIND SEIN ist die grosse Botschaft des Evangeliums von Jesus Christus Und diesen Raum will Gott ausfüllen mit sich selbst. Der […]



Gebetsreise nach Auschwitz – ein Meeting in der Wolke!

Eine Reise der etwas anderen Art. Eigentlich hatte ich mich zur Gebetsreise nach Auschwitz angemeldet. Doch aufgrund der aktuellen Situation in der Welt – ausgelöst durch das Corona Virus –  wurden unsere Flüge storniert und die Reise konnte nicht wie geplant stattfinden. Stattdessen trafen wir uns an einem Vormittag im Rahmen eines Online-Meetings sozusagen in […]



Trauma und seine Folgen

Der Hauptgrund, der mich bewogen hat den Weg nach Königswinter auf mich zu nehmen, um an den drei Abenden zum Thema „Trauma und seine Folgen“ teilzunehmen war: Ich wollte meinen eigenen Weg, den ich in den vergangenen Jahren in der Seelsorge gegangen bin, besser verstehen. Ich wollte etwas lernen über Menschen, die an Trauma-Folgeerscheinungen leiden. […]



Gebetsreise nach Auschwitz

„Mark, wie könnt ihr hier nur leben? An diesem Ort des Grauens, wo der Tod so präsent ist?“ Noch bevor wir ihm diese Frage stellen können, gibt Mark unsrer Gebetsgruppe schon die Antwort und erklärt, dass er und seine Frau Cathy häufig als erstes diese Frage hören. Mit einer beeindruckenden Selbstverständlichkeit berichtet Mark von Gottes […]



Opferrolle aufgeben – Freiheit gewinnen

Meine Entscheidung, mich für das Seminar ‚Opferrolle aufgeben – Freiheit gewinnen‘ anzumelden, hat eine lange Vorgeschichte. Es begann vor genau vier Jahren. In meinem Leben wurde alles zu viel. Ich bekam die Diagnose ‚Depression mit Erschöpfungszustand‘ und wurde in die psychosomatische Klinik überwiesen.   Ich doch nicht! – Ich dachte, ich wäre stark, ich hätte […]



MalRaum

MalRaum Für mich war es ein Tag, an dem ich meine Zeit Gott, mir und dem Malen widmen konnte. Ein Tag mit anderen Gläubigen, die auf dem Herzen hatten sich im Malen auszudrücken. Wir waren 6 Teilnehmer mit unterschiedlichen Mal-Kenntnissen. Mich hat sehr berührt, dass eine ältere Dame, die früher sehr schlechte Erfahrungen mit dem […]



MEIN ‚INNERES TEAM‘

Und dann war es plötzlich da: Das Leben, das innere Miteinander, statt des vorherigen Gegen- bzw. höchstens Nebeneinanders. Seminarbericht von C. T. Das Thema des Seminars sprach mich an, ließ mich nicht los: Mein ‚Inneres Team‘. Ja klar, da ist eine bunte Mischung an Stimmen in mir. Immer. In jeder Situation. Manchmal kann ich einzelne […]



WIE SOLL ICH MICH ENTSCHEIDEN?

„… oft sind es nicht nur die kleinen Entscheidungen, sondern gerade die großen, die mir meinen Proviant im Rucksack in guter Erinnerung halten und hin- und wieder zum Gebrauch anregen.“ Seminarbericht von Bianca Das Seminarthema sprach mich an und reihte sich wie eine weitere Perle an die Kette meiner bisherigen Seminarerfahrungen im Zentrum für Erneuerung. […]



MEIN LEBEN GESTALTEN EINSTELLUNGEN ÄNDERN, FÄHIGKEITEN ENTDECKEN

MEIN LEBEN GESTALTEN EINSTELLUNGEN ÄNDERN, FÄHIGKEITEN ENTDECKEN Gott freut sich, wenn wir all das, was er uns schon geschenkt hat, zu unserer Lebensgestaltung mutig einsetzen und nicht aus Angst vor Fehlern im Abwarten bleiben. Seminarbericht von Stefanie Zwischendurch denkt man doch, geht das denn: Das Leben zu leben, ohne es zu gestalten? Aus eigener Erfahrung […]



NEUE STANDORTBESTIMMUNG

In der Beratung geht es nicht zuerst um die Veränderung der Umstände oder der anderen Menschen. Verändert sich unsere Einstellung zu uns selbst, ändert sich auch unser Blickwinkel und wir finden neue Lösungen. Ein Bericht von Birgit Im Jahr 2013 gab es in meinem Leben verschiedene Ereignisse, die mich zutiefst erschütterten. Allerdings kämpfte ich mich, […]



Nein-sagen – Wie setze ich Grenzen

Jetzt hatte ich endgültig die Nase voll! Der Ärger über mich selbst ließ mich fast platzen. Ein Zustand von Wut und Verzweiflung machte sich breit. Wieder einmal war ich an einem Punkt meines Lebens angekommen, an dem alle Kräfte aufgebraucht, und ich und meine Familie uns nur noch ausgelaugt von Tag zu Tag schleppten. Ich […]



Gelassen und sicher im Stress – Impulstag zur Stress-Prophylaxe

Ich meldete mich zum Impulstag an, da ich in einem Bereich arbeite, wo oft unvorhergesehene Fehler und Störungen auftreten, die schnell behoben werden müssen. In solchen Situation fühle ich mich sehr gestresst und ich erhoffte mir vom Impulstag Anregungen, wie ich mit Belastungssituationen zukünftig besser umgehen kann. In den Vorträgen von Hans sprachen mich zwei […]



Was mir meine Gefühle sagen

Ein Seminarbericht von A. und B. Wir sind als Ehepaar sehr gegensätzlich im Umgang mit unseren Gefühlen. Während mein Mann in Situationen die ihn ärgern eher dazu neigt, zu explodieren, bin ich die, die schluckt. Dadurch entstehen immer wieder Spannungen und deshalb hat mich dieses Seminar sehr angesprochen. Darüber hinaus gibt es in meinem Leben […]



Missbrauch – eine Zerstörung der Persönlichkeit

Ein Seminarbericht von Christiane Nachdem im Januar 2014 die Missbrauchsthematik in meinem eigenen Leben nochmals aufgebrochen war, entschloss ich mich, im Herbst an dem Seminar „Missbrauch…“ in Königswinter teilzunehmen. Mit etwas bangem Herzen hatte ich mich auf den Weg dorthin gemacht. Wie würde es mir mit den vielen fremden Menschen gehen? Was würde das Thema […]



Gruppensupervision

Ich erlebe die Gruppe als wertschätzend, vertrauensvoll, weil für uns alle klar ist, dass das, was in der Gruppe besprochen wird, nicht nach außen geht. Ein Bericht von Marlies Seit 2012 nehme ich gemeinsam mit weiteren 5 Personen an der Supervisionsgruppe im Zentrum für Erneuerung teil, die von Hans Wiedenmann geleitet wird. Ich erlebe die […]



Mein Leben gestalten – Einstellungen ändern, Fähigkeiten entdecken

Das quälende „Warum?“ und „Wie geht es jetzt weiter?“ ließen mich nicht los. Was bislang funktionierte, wollte nicht mehr so einfach funktionieren. Ich denke, so etwas nennt man dann wohl Lebenskrise. Ein Seminarbericht von Julia Aufgrund einer beruflichen Veränderung meines Mannes zogen wir im Sommer aus dem Süden hier ins Bergische Land. Für mich bedeutete […]



Mein Leben gestalten – Einstellungen ändern, Fähigkeiten entdecken

„Sei ein Gestalter und kein Verwalter.“ Das wurde mir bei diesem Seminar bewusst. Ich musste in meinem Leben etwas ändern. Hauptsächlich störte mich, dass ich mit meiner Vergangenheit nicht zu recht kam. Sätze wie: „Du bist wie deine Mutter“ taten mir weh, und so wollte ich bestimmt nie sein. So kam ich zum Seminar „Das […]



Grenzen ermöglichen Leben – Nein-sagen-können

Seit ich zum ersten Mal von dem Seminar-Angebot „Nein-sagen“ gelesen habe, hat mich das Thema nicht mehr losgelassen. Jetzt im Januar hat es dann terminlich bei mir endlich geklappt und ich war sehr gespannt, was mich inhaltlich und auch sonst so erwarten würde. Da ich vorab bereits etliches an entsprechender Lektüre gelesen hatte, war meine […]



Sucht mein Angesicht

Lobpreis und Anbetungstag Ich kam gespannt und erwartungsvoll zum Lobpreis- und Anbetungstag. Den Tag hatte ich mir freigehalten, um Gott ausgiebig anzubeten, um ihn zu suchen und auf seine Stimme zu hören. Während des Tages berührten mich der Lobpreis und die Anbetung mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten und auch die biblischen Impulse sprachen mich sehr an. […]