Herzlich Willkommen

Zentrum für Erneuerung – Maranata  bietet:

  • kompetente und qualifizierte Beratung und Therapie mit christlichem Werteverständnis
  • Seminare, die sich mit Fragen der Beziehungsklärung befassen
  • Beratung und Coaching von Leitungsgremien
  • Seminare und Seelsorgeschulungen auch in Ihren Gemeinden / Werken

Erneuerung beginnt immer beim Einzelnen, geschieht aber nicht isoliert, sondern bedeutet auch ein Einwirken auf die Umwelt.
Zentrum für Erneuerung – Maranata liegt am Rande von Siebengebirge, Kölner Bucht und Westerwald und ist Mitglied der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe e.V..

Seminare

Neues Denken – verändertes Leben Online-Seminar
Oct
10
10:30

Unsere Gedanken sind für unsere Empfindungen und unser Verhalten ausschlaggebend. Wir sind so, wie wir über uns denken. Frühkindliche Erfahrungen strukturieren unser Gehirn und prägen unser Denken über uns selbst. Lebenserfahrungen haben oft die Tendenz diese eingeübten Denkmuster zu verstärken. Glücklicherweise haben wir jedoch bis ins hohe Alter die Fähigkeit unser Denken zu verändern. So […]

Lobpreisabend – nur mit Anmeldung
Oct
15
18:00

Zu unserem Lobpreis- und Gebetsabend laden wir Sie ganz herzlich ein. An diesem Abend treten wir gemeinsam vor Gott, um ihm die Ehre zu geben. Wir wollen mit unserem Singen Gott Freude bereiten. Seine Gegenwart soll uns zur Ruhe bringen, ermutigen und zum Bau seines Reiches zurüsten. Wir erwarten, dass Gott so zu uns redet, […]

Berichte über die Arbeit

Bericht aus der Arbeit»

Immer wieder tauchte beim Gebet für die Arbeit das Bild eines Leuchtturms auf. Der Eindruck, dass Zentrum für Erneuerung wie ein Leuchtturm ist, bestätigt sich. Die Teilnehmer bei unseren Seminaren kommen nicht nur aus dem Großraum Bonn sondern auch aus Sachsen, Bayern und Baden-Württemberg. Ebenso ist es bei der Beratung. Da wohnen dann Menschen aus […]


Dankbarkeit»

Paulus schreibt der Gemeinde in Ephesus: ‚Dankt Gott, dem Vater, immer und für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus.‘ (Eph 5,20). Ich muss gestehen, dass ich das im Blick auf den Tod meiner ersten Frau auch heute noch nicht schaffe. Da kann ich nur wie Hiob sagen: Der Herr hat’s gegeben, der Herr hat’s […]


Seminarberichte

Trauma und seine Folgen»

Der Hauptgrund, der mich bewogen hat den Weg nach Königswinter auf mich zu nehmen, um an den drei Abenden zum Thema „Trauma und seine Folgen“ teilzunehmen war: Ich wollte meinen eigenen Weg, den ich in den vergangenen Jahren in der Seelsorge gegangen bin, besser verstehen. Ich wollte etwas lernen über Menschen, die an Trauma-Folgeerscheinungen leiden. […]


Gebetsreise nach Auschwitz»

„Mark, wie könnt ihr hier nur leben? An diesem Ort des Grauens, wo der Tod so präsent ist?“ Noch bevor wir ihm diese Frage stellen können, gibt Mark unsrer Gebetsgruppe schon die Antwort und erklärt, dass er und seine Frau Cathy häufig als erstes diese Frage hören. Mit einer beeindruckenden Selbstverständlichkeit berichtet Mark von Gottes […]