Seminare

Lebensqualität durch Dankbarkeit
Jul
06
08:45

Impulstag   Zum Impulstag „Wie sagt man, wenn man etwas bekommt?!“, haben wir in unserer Kindheit immer wieder gehört. Und heute noch stellen sich in uns die Stacheln auf, wenn Dankbarkeit eingefordert wird. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Dankbarkeit sehr gesund und erfrischend ist für Körper, Seele, Geist und unsere Beziehungen. Dagegen schädigen Unzufriedenheit, Nörgeln und […]

Familienstellen – Aussöhnung mit der Vergangenheit
Jun
20
16:00

Seelsorgetage   Zu den Seelsorgetagen Unser Leben kann vielfältiger, reicher und lebendiger sein, wenn unsere Vergangenheit bereinigt ist. Die Ursachen für Probleme, mit denen wir heute zu kämpfen haben, sind häufig Verstrickungen und Bindungen in der Herkunftsfamilie, die oft schon über mehrere Generationen bestehen. Durch die Methode des Familienstellens auf der Basis des biblischen Menschenbildes […]

Umgang mit schwierigen Menschen – wenn der andere ‚Stacheln‘ hat
Jun
15
08:45

Impulstag   Zum Impulstag Wir wünschen uns gute, funktionierende Beziehungen und wollen mit unseren Mitmenschen gut auskommen. Doch das ist gar nicht so einfach. Missverständnisse, Interessenkonflikte oder unterschiedliche Charaktere können sogar innerhalb der Familie die Beziehungen mühsam machen und zerstören. Mit manchen Menschen müssen wir auskommen, auch wenn es uns schwer fällt, weil sie in […]

Enttäuschungen überwinden
May
19
08:45

Impulstag   Zum Impulstag Wir reagieren mit Enttäuschung, wenn unsere Wünsche nicht eintreffen, wenn Andere sich anders verhalten als erwartet oder wenn wir unsere eigenen Ziele nicht erreichen. Traurigkeit oder Frust macht sich in uns breit, wir fühlen uns unverstanden, sind gekränkt, ärgern uns oder fühlen uns hilflos, hadern mit dem Schicksal und grübeln. Dieses […]

MalRaum
May
11
00:00

Seminartag   Zum Seminartag Mit Hilfe der Methode des freien Malens können wir mit Freude und Leichtigkeit unsere Schöpfungskraft kennen und wahrnehmen lernen. Wir sind von Gott einMALig geschaffen und dürfen ebenso individuell mit Farbe und Pinsel umgehen. So treten wir in den Dialog mit uns und unserem Schöpfer. Dabei werden wir entdecken, was es […]

WWW – Worship with the Word / Gott mit Texten aus der Bibel anbeten
May
03
19:30

Abendveranstaltung   Zur Abendveranstaltung Wir kennen es, Texte der Bibel gemeinsam zu sprechen. An diesem Abend wollen wir Gottes Wort gemeinsam singen. Geleitet vom Heiligen Geist, entstehen spontan neue Melodien und Lieder, mit denen wir gemeinsam beten können. Sie helfen uns dabei die Texte tiefer zu durchdringen und dem Wort Gottes in uns Raum zu […]

Passah – ein Fest für Juden und Christen?
Apr
16
18:30

Festabend   Zum Festabend Die biblischen Feste erinnern an das konkrete Handeln Gottes, an Zeitpunkte, zu denen er sich in besonderer Weise offenbart hat, und sie bereiten uns auf die Dinge vor, die noch kommen werden. Die Beschäftigung mit dem Passah-Fest, gerade in Verbindung mit dem Oster-Fest, hilft uns, den Charakter Gottes und seinen Heilsplan […]

Gebet in Auschwitz
Apr
12
00:00

Gebetsreise   Ziel der Gebetsreise Vom Gebetshaus ‚Living Stones’ hat man einen direkten Blick auf das Eingangstor des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau, dem größten deutschen Vernichtungslager in der Zeit des Nationalsozialismus. In Birkenau wurden 1,3 Millionen Menschen, darunter mehr als eine Million Juden, ermordet. An dem Ort, der eine Pforte des Todes war, soll heute eine Quelle […]

Entdecke dein ‚inneres Kind‘ – bereichert leben
Apr
06
08:45

Impulstag   Zum Impulstag Wie wir als Erwachsene fühlen und handeln hängt häufig mit Erfahrungen in unserer Kindheit zusammen. Das Kind, das wir einmal waren, lebt in uns weiter. Auch die Gefühle und Einstellungen, die wir aus der Kindheit übernommen haben, beeinflussen heute noch unser Leben. Inzwischen sind wir erwachsen und es wäre angemessen, wenn […]

Träume – ein Reden Gottes und unserer Seele
Mar
15
16:00

Seminartage   Zu den Seminartagen ‚Träume sind Schäume‘, sagt der Volksmund. Doch Träume sind nicht ‚wirres Zeug‘, das wir schnell vergessen sollten. Manchmal sind sie sogar wegweisend. Die Bibel berichtet uns mehrfach von Menschen, die Gottes Reden in Träumen erfahren. Gott hat es auch so eingerichtet, dass wir in Träumen unbewältigte Erfahrungen verarbeiten, Zugang zu […]

Lobpreisabend
Feb
21
19:30
Mar
21
19:30
Apr
18
19:30

Zu unserem Lobpreis- und Gebetsabend laden wir Sie ganz herzlich ein. An diesem Abend treten wir gemeinsam vor Gott, um ihm die Ehre zu geben. Wir wollen mit unserem Singen Gott Freude bereiten. Seine Gegenwart soll uns zur Ruhe bringen, ermutigen und zum Bau seines Reiches zurüsten. Wir erwarten, dass Gott so zu uns redet, […]

Weshalb ist Israel für die Gemeinde wichtig?

Vortrag von Johannes Gerloff   Zum Vortrag Wenn ein amerikanischer Präsident einen Friedensnobelpreis verdienen möchte, dann richtet er sein Augenmerk auf den Nahostkonflikt. Politiker, Journalisten und Experten sehen im Konflikt um Israel die „Mutter aller Konflikte“. Über kein Land auf Erden wird weltweit so viel berichtet, wie über diesen Staat, der gerade einmal die Größe […]

Gelassen und sicher im Stress

Seminartag   Zum Seminartag Eines der auffälligen Merkmale unserer Gesellschaft ist zunehmender Stress – den wir uns zumindest teilweise selbst machen. Stress ist für die Alltagsbewältigung nötig. Doch wenn die normale Stressreaktion zum Dauerzustand wird, treten Verspannungen, Schlafstörungen, Konzentrationsmangel, Eifersucht, Unsicherheit, Antriebslosigkeit, Ruhelosigkeit, und fehlende Genussfähigkeit auf. Dies kann zu Erschöpfungszuständen bis hin zum Burn-out […]

Übertragungsdynamik – eine Hilfe im Beratungs- und Seelsorgeprozess

Schulungsabende für Berater und Seelsorger   Zur Schulung Übertragung und Gegenübertragung kommt in jedem zwischenmenschlichen Kontakt vor. In aktuellen Beziehungen werden alte Erfahrungen, Gefühle, Erwartungen, Fantasien, Wünsche und Ängste aktiviert. So verzerren Übertragung und Gegenübertragung die Wahrnehmung. Wenn sich die Lebenserfahrungen von Ratsuchenden und Berater/Seelsorger verstricken, ist die Gefahr groß, dass der Beratungs- oder Seelsorgeprozess […]

Nein sagen und gute Grenzen setzen

Impulstag   Zum Impulstag Wenn wir verstehen, weshalb uns das Nein-Sagen oft so schwer fällt, können wir leichter lernen, gute Grenzen zu ziehen. Wir sind nicht verpflichtet, anderen das Leben zu erleichtern, indem wir im Leben selbst zu kurz kommen. Leben gelingt nur mit Grenzen. Auch Liebe braucht Grenzen. Durch Grenzen können wir unsere Bedürfnisse […]

Wachsen im Vertrauen – Neues wagen

Impulstag   Zum Impulstag Für die Vertrauensbildung sind die Erfahrungen der frühen Kindheit bestimmend. Aus diesem Blickwinkel sehen und gestalten wir unser Leben. Kann ich meinen Mitmenschen, der Umwelt, mir selbst, Gott, dem Leben trauen? Der Mensch ist ein Beziehungswesen. Ein unsicherer und ein verletzter Mensch kann in Beziehungen wenig vertrauen. Bleiben wir jedoch aus […]

Wenn die Eltern alt werden

Impulstag   Zum Impulstag Früher oder später erleben wir fast alle, dass unsere Eltern hilfsbedürftig werden. Sie sind nicht mehr in der Lage ihren Lebensalltag zu bewältigen. Teilweise bemerken wir es zunächst kaum, weil es schleichende Prozesse sind, z.B. wenn Eltern dement werden. Es kann aber auch sein, dass wir von jetzt auf gleich gefordert […]

Minderwertigkeit überwinden – Selbstwert aufbauen

Seminartag   Zum Seminartag Die meisten Menschen haben – zumindest zeitweise oder in bestimmten Situationen – mit mehr oder weniger starken Gefühlen der Minderwertigkeit zu kämpfen. Ein schwaches Selbstwertgefühl behindert unsere Lebensentfaltung stark. Die Art, wie wir uns sehen und über uns denken, bestimmt unser Selbstwertgefühl. Das Seminar zeigt auf, wie wir zu unseren Einstellungen […]

Trauma und seine Folgen

Schulungsabende für Berater, Seelsorger, Betroffene und Angehörige   Zur Schulung Der Begriff ‚Trauma‘ wird in unserer Gesellschaft unpräzise und inflationär verwendet. Schnell wird alles, was belastend ist, als Trauma bezeichnet. Dem Leid von traumatisierten Menschen, die auch von Traumafolgestörungen betroffen sind, wird man damit in keiner Weise gerecht. Trauma ist eine schwerwiegende seelische Verletzung, die […]

Familienstellen – Aussöhnung mit der Vergangenheit

Seelsorgetage   Zu den Seelsorgetagen Unser Leben kann vielfältiger, reicher und lebendiger sein, wenn unsere Vergangenheit bereinigt ist. Die Ursachen für Probleme, mit denen wir heute zu kämpfen haben, sind häufig Verstrickungen und Bindungen in der Herkunftsfamilie, die oft schon über mehrere Generationen bestehen. Durch die Methode des Familienstellens auf der Basis des biblischen Menschenbildes […]

Gebetsreise nach Israel

Ziel der Gebetsreise In Tel Aviv-Jaffo, do wo Petrus aufgefordert wurde, in das Haus des heidnischen Hauptmanns Cornelius zu kommen, am See Genezareth, wo Jesus am aktivsten war und in Beit-Jala bei Bethlehem, wo Jesus geboren wurde, werden wir beten. In der Region, wo sich nach Gottes Plan die Zukunft der Welt entscheidet, wollen wir […]

WWW – Worship with the Word / Gott mit Texten aus der Bibel anbeten

Abendveranstaltung   Zur Abendveranstaltung Wir kennen es, Texte der Bibel gemeinsam zu sprechen. An diesem Abend wollen wir Gottes Wort gemeinsam singen. Geleitet vom Heiligen Geist, entstehen spontan neue Melodien und Lieder, mit denen wir gemeinsam beten können. Sie helfen uns dabei die Texte tiefer zu durchdringen und dem Wort Gottes in uns Raum zu […]

Gebet in Auschwitz

Gebetsreise   Ziel der Gebetsreise Vom Gebetshaus ‚Living Stones’ hat man einen direkten Blick auf das Eingangstor des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau, dem größten deutschen Vernichtungslager in der Zeit des Nationalsozialismus. In Birkenau wurden 1,1 Millionen Menschen, darunter eine Million Juden ermordet. An dem Ort, der eine Pforte des Todes war, soll heute eine Quelle des Segens, […]

MalRaum

Seminartag   Zum Seminartag Mit Hilfe der Methode des freien Malens können wir mit Freude und Leichtigkeit unsere Schöpfungskraft kennen und wahrnehmen lernen. Wir sind von Gott einMALig geschaffen und dürfen ebenso individuell mit Farbe und Pinsel umgehen. So treten wir in den Dialog mit uns und unserem Schöpfer. Dabei werden wir entdecken, was es […]

Schöpfen aus den Quellen des Heils

Lobpreis und Anbetung in der Zeit des Laubhüttenfestes   Zu den Lobpreis- und Anbetungsabenden Die Beschäftigung mit den biblischen Festen verhilft uns zu einem tieferen Verständnis Gottes und seines Plans. Das Laubhüttenfest ist ein von Gott eingesetztes Fest, das nach Sacharia 14,16 nicht nur Israel gilt. Sondern Gott will, „dass alle Völker Jahr für Jahr […]

Opferrolle aufgeben – Freiheit gewinnen

Impulstag   Zum Impulstag Wie oft sehen wir uns als Opfer der Umstände oder des Verhaltens von anderen Menschen. Wir ‚können gar nichts dafür‘, wie sich die Situation entwickelt oder die anderen haben einen Fehler gemacht und sind ‚schuld‘. Wir meinen, dass es uns besser ginge, wenn die Menschen um uns herum anders wären. Durch […]

Lobpreis und Prophetie – 12. September

Abendveranstaltung mit Francois Botes   Ziel der Abendveranstaltung Die Abendveranstaltung richtet sich an alle, die das Wort des Apostel Petrus: „Um so fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einen dunklen Ort.“ (2. Petrus 1,19) erfahren wollen.   Die […]

Lobpreis und Prophetie – 11. September

Abendveranstaltung mit Francois Botes   Ziel der Abendveranstaltung Die Abendveranstaltung richtet sich an alle, die das Wort des Apostel Petrus: „Um so fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einen dunklen Ort.“ (2. Petrus 1,19) erfahren wollen.   Die […]

Lobpreis und Prophetie – 10. September

Abendveranstaltung mit Francois Botes   Ziel der Abendveranstaltung Die Abendveranstaltung richtet sich an alle, die das Wort des Apostel Petrus: „Um so fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einen dunklen Ort.“ (2. Petrus 1,19) erfahren wollen.   Die […]

Schlaf gut! – Umgang mit Schlafstörungen

Schlaf gut! – Umgang mit Schlafstörungen Abendseminar   Zum Abendseminar Guter Schlaf tut gut. Er ist Voraussetzung für Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Kreativität. Gesunder Schlaf ist ein aktiver Erholungsprozess. Alles, was wir am Tag gelernt haben, wird erst im Schlaf abgespeichert. In dieser Zeit sortiert unser Gehirn all die Eindrücke und Erfahrungen des Tages, damit […]

Ich schaffe das – Umgang mit Befürchtungen und Ängsten

Zum Seminartag Wir alle kennen Ängste und Befürchtungen. Bei gefährlichen, schwierigen und herausfordernden Situationen sind sie bis zu einem gewissen Grad ganz normal. Sie sollen uns helfen Gefahren zu erkennen, um sie zu vermeiden oder zu überwinden. Manchmal bekommen Ängste und Befürchtungen eine Eigendynamik. Dann werden sie viel stärker als es der Situation angemessen ist. […]

Freundestag – Weiterleben, auch wenn es klemmt

Liebe Freunde, ganz herzliche Einladung zum Freundestag. Wir freuen uns, an diesem Tag mit Ihnen allen Zeit zu verbringen und gemeinsam vor Gott zu feiern. Bei unseren Freundestagen folgen wir einem Wechsel von Gastreferenten und Referenten aus den eigenen Reihen. In diesem Jahr wird unsere Mitarbeiterin Gundel Rombo, (Christliche Beraterin, Systemische Beraterin, Hospizarbeit) das Impulsreferat […]

Familienstellen – Aussöhnung mit der Vergangenheit

Zu den Seelsorgetagen Unser Leben kann vielfältiger, reicher und lebendiger sein, wenn unsere Vergangenheit bereinigt ist. Die Ursachen für Probleme, mit denen wir heute zu kämpfen haben, sind häufig Verstrickungen und Bindungen in der Herkunftsfamilie, die oft schon über mehrere Generationen bestehen. Durch die Methode des Familienstellens auf der Basis des biblischen Menschenbildes werden solche […]

Eltern ehren und Kinder loslassen

Zum Seminar Die Eltern-Beziehung ist für erwachsene Kinder nicht immer ganz einfach. Unverarbeitete Enttäuschungen, nicht gelungene Ablösungen, hohe Erwartungen oder alte Spannungen führen zum Stress mit den ,alten Herrschaften‘. Und dann sagt uns das Gebot, dass wir die Eltern ehren sollen. Doch die Beziehung ist angespannt. Wie können wir versöhnt mit den Eltern leben und […]

Negative Denkmuster überwinden

Zum Seminartag Wir alle haben in unserem Leben Denkmuster entwickelt, die darüber bestimmen, wie wir in einer Situation fühlen und handeln. Dies liegt jedoch nicht an der Situation an sich, vielmehr gibt unsere gedankliche Bewertung der Situation den Ausschlag. Unsere Denkmuster sind nicht immer wirklich hilfreich. Oft sind sie sogar dysfunktional, also nicht sinnvoll. Doch […]

Schritte auf dem Weg zur inneren Reife

Zum Abendseminar Unser Verhalten wird von genetischen Anlagen, Erfahrungen aus der Herkunftsfamilie, Einwirkungen der Umwelt und unserem Glauben geformt. So hat unsere Vergangenheit Einfluss auf das Verhalten in aktuellen Beziehungen und bestimmt unsere zukünftige Entwicklung nachhaltig. So lange unser Denken und Handeln von unseren frühen Prägungen bestimmt ist, verharren wir in einer gewissen Abhängigkeit von […]

Passah – ein Fest für Juden und Christen?

Zum Festabend Die biblischen Feste erinnern an das konkrete Handeln Gottes, an Zeitpunkte, zu denen er sich in besonderer Weise offenbart hat, und sie bereiten uns auf die Dinge vor, die noch kommen werden. Die Beschäftigung mit dem Passah-Fest, gerade in Verbindung mit dem Oster-Fest, hilft uns, den Charakter Gottes und seinen Heilsplan mit den […]

WWW – Worship With the Word / Gott mit Texten aus der Bibel anbeten

Zu der Abendveranstaltung Wir kennen es, Texte der Bibel gemeinsam zu sprechen. An diesen Abenden wollen wir Gottes Wort gemeinsam singen. Geleitet vom Heiligen Geist entstehen spontan neue Melodien und Lieder, mit denen wir gemeinsam beten können. Sie helfen uns dabei, die Texte tiefer zu durchdringen und dem Wort Gottes in uns Raum zu geben. […]

Leistungsdenken durch Gnade überwinden

Zum Impulstag Ob in Beruf, Familie oder Alltag, überall wird Leistung und Effizienz verlangt. Wir leben in einer Gesellschaft, in der unsere Identität stark vom Denken ,Ich bin so viel wert, wie ich leiste!‘ geprägt ist. Doch, was ist, wenn ich die nötige Leistung nicht erbringe? Leistungsdenken ist mit Versagensangst verwoben. Diese Angst bindet Energie, […]

Gebetsalltag – Alltagsgebet

Zu der Abendschule des Gebets Wir wissen, dass Gebet für unser Leben und die Beziehung zu Gott wichtig ist. Und doch fällt es uns schwer, Gebet in unseren Alltag zu integrieren. Aber was wäre, wenn es möglich ist, Gott dauerhaft wahrzunehmen? Was wäre, wenn dein „Gottesdienst“ alle Tage und Bereiche deines Lebens erfasst? Was wäre, […]

Opferrolle aufgeben – Freiheit gewinnen

Zum Impulstag Wie oft sehen wir uns als Opfer der Umstände oder des Verhaltens von anderen Menschen. Wir ‚können gar nichts dafür‘, wie sich die Situation entwickelt oder die anderen haben einen Fehler gemacht und sind ‚schuld‘. Wir meinen, dass es uns besserginge, wenn die Menschen um uns herum anders wären. Durch diese Einstellung geben […]

Die seelische Widerstandskraft stärken

Zum Impulstag Im Leben werden wir immer wieder mit Widrigkeiten konfrontiert. Es gibt Menschen, die damit flexibel und kreativ umgehen können und sich schnell von einer Krise erholen. Andere wiederum erleben sich ihren Schwierigkeiten hilflos ausgeliefert und zerbrechen. Die innere Stärke, mit der ein Mensch Konflikte, Misserfolge, Niederlagen und Verluste bewältigt, wird Resilienz genannt. Diese […]

Dankbarkeit macht Leben leichter

Impulstag   Zum Impulstag „Wie sagt man, wenn man etwas bekommt?!“, haben wir in unserer Kindheit immer wieder gehört. Und heute noch stellen sich in uns die Stacheln auf, wenn Dankbarkeit eingefordert wird. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Dankbarkeit sehr gesund und erfrischend ist, körperlich, seelisch, geistlich und zwischenmenschlich. Unzufriedenheit, Nörgeln und Jammern schädigen unser Immunsystem […]

Wenn die Eltern alt werden

Seminartag   Zum Seminartag Früher oder später erleben wir fast alle, dass unsere Eltern hilfsbedürftig werden. Sie sind nicht mehr in der Lage ihren Lebensalltag zu bewältigen. Teilweise bemerken wir es zunächst kaum, weil es schleichende Prozesse sind, z.B. wenn Eltern dement werden. Es kann aber auch sein, dass wir von jetzt auf gleich gefordert […]

Familienstellen – Aussöhnung mit der Vergangenheit

Seelsorgetage   Zu den Seelsorgetagen Unser Leben kann vielfältiger, reicher und lebendiger sein, wenn unsere Vergangenheit bereinigt ist. Die Ursachen für Probleme, mit denen wir heute zu kämpfen haben, sind häufig Verstrickungen und Bindungen in der Herkunftsfamilie, die oft schon über mehrere Generationen bestehen. Durch die Methode des Familienstellens auf der Basis des biblischen Menschenbildes […]

Wachsen im Vertrauen – Neues wagen

Impulstag   Zum Impulstag Für die Vertrauensbildung sind die Erfahrungen der frühen Kindheit bestimmend. Aus diesem Blickwinkel sehen und gestalten wir unser Leben. Kann ich meinen Mitmenschen, der Umwelt, mir selbst, Gott, dem Leben trauen? Der Mensch ist ein Beziehungswesen. Ein unsicherer und ein verletzter Mensch kann in Beziehungen wenig vertrauen. Bleiben wir jedoch aus […]

Ausgewogen leben – Lebensrhythmus finden

Abendseminar   Zum Abendseminar Jeder dritte Berufstätige erlebt sich ständig gestresst und kann nicht wirklich abschalten. Die Sehnsucht nach Ruhe, nach Entschleunigung, ist sehr groß. Weshalb gerät unser Leben aus der Balance? Freizeit und Arbeit, Alleinsein und Gemeinschaft können nicht getrennt werden. Könnte es sein, dass wir keinen guten Lebensrhythmus entwickelt haben? Wir können lernen, […]

WWW – Worship With the Word

Gott mit Texten aus der Bibel anbeten Abendveranstaltungen   Zu den Abendveranstaltungen Wir kennen es, Texte der Bibel gemeinsam zu sprechen. An diesen Abenden wollen wir Gottes Wort gemeinsam singen. Geleitet vom Heiligen Geist, entstehen spontan neue Melodien und Lieder, mit denen wir gemeinsam beten können. Sie helfen uns dabei, die Texte tiefer zu durchdringen […]

Schöpfen aus den Quellen des Heils

Lobpreis und Anbetung in der Zeit des Laubhüttenfestes   Zu den Lobpreis- und Anbetungsabenden Die Beschäftigung mit den biblischen Festen verhilft uns zu einem tieferen Verständnis Gottes und seines Plans. Das Laubhüttenfest ist ein von Gott eingesetztes Fest, das nach Sacharia 14,16 nicht nur Israel gilt. Sondern Gott will, „dass alle Völker Jahr für Jahr […]

Konflikte erkennen und bewältigen

Seminartag   Zum Seminartag Konflikte gehören zum Leben. Selbst in der Bibel wird von Menschen mit Konflikten berichtet. Es ist nichts Falsches, Konflikte zu haben. Die wesentliche Frage ist, wie wir mit ihnen umgehen. Wir können sie ignorieren, indem wir so tun, als gäbe es sie nicht. Wir können uns über sie hinwegsetzen, indem wir […]