Loslassen und festhalten – Vom Mut zur Veränderung

Zum Seminar

Denken Sie manchmal, dass Ihr Leben besser verlaufen könnte?

Unsere Denkweise bestimmt unsere Verhaltens- weise oft viel mehr, als uns bewusst und lieb ist. Und manchmal halten wir an Lebensmustern fest, die uns nicht gut tun.

Die Heilungsgeschichten der Bibel zeigen immer wieder, wie wichtig das Loslassen für Veränderung und Heilung ist.

Im Seminar gehen wir anhand einer biblischen Geschichte den Fragen nach, welche Denk- und Verhaltensmuster unser Leben bisher belasten und wie wir mit Festhalten und Loslassen umgehen.

Dabei arbeiten wir mit Bodenbildern. Dieser kreative Prozess hilft uns bei der persönlichen Auseinandersetzung und im Gespräch.

 

Elemente des Seminars

Kurzreferate

Gespräch/Austausch

visuelle Impulse

Bildbetrachtung

Lobpreis

 

Termin

Samstag, 28. Nov. 2009

Beginn: 8.45 Uhr, Ende: ca. 18.00 Uhr

 

Leitung

Maria Breidenbach, Lehrerin,

Koordinatorin beim Frühstückstreffen für Frauen

Claudia Wiedenmann, Lehrerin

 

Kosten

Seminar 46,50 €

einschl. Verpflegung (14,50 €)

Übernachtung auf Anfrage

die Anmeldung wird bestätigt

Tags: , , ,