Eltern ehren und Kinder loslassen

Zum Seminar

Die Eltern-Beziehung ist für erwachsene Kinder nicht immer ganz einfach.

Unverarbeitete Enttäuschungen, nicht gelungene Ablösungen, hohe Erwartungen oder alte Spannungen führen zum Stress mit den ,alten Herrschaften‘. Und dann sagt uns das Gebot, dass wir die Eltern ehren sollen. Doch die Beziehung ist angespannt.

Wie können wir versöhnt mit den Eltern leben und sie wirklich ehren? Die Vergebensforschung belegt, dass das Vergeben Körper und Seele gut tut.

Parallel dazu sind da die eigenen Kinder, die ihre Eigenständigkeit suchen. Wo ist Verantwortung angesagt und wo Loslassen? Wann wird Fürsorge zum Festhalten?

Das Seminar bietet Hilfe für Menschen in diesem familiären Spannungsfeld.

 

Inhalte des Seminars

  • Elternerfahrungen, die unser Leben bestimmen
  • Ablösung und Vergebung
  • Eltern ehren
  • Loslassen und Verantwortung
  • Kinder in die Eigenständigkeit begleiten
  • Wo bleibe ich?

 

Termin

Samstag, 05. Mai 2018

08.45 Uhr – 18.00 Uhr

 

Leitung

Hans Wiedenmann

  • Sozialtherapeut / Psychotherapie (HPG)

 

Kosten

Seminartag: 56,00 €*

Übernachtung (wenn erwünscht) 10,00 €

Die Anmeldung wird bestätigt.

*einschl. Verpflegung (16.00 €)

» Zur Anmeldung »
Geschrieben von • 11 Dezember 2017 • Kategorie: Seminare