Die seelische Widerstandskraft stärken

Zum Impulstag

Im Leben werden wir immer wieder mit Widrigkeiten konfrontiert. Es gibt Menschen, die damit flexibel und kreativ umgehen können und sich schnell von einer Krise erholen. Andere wiederum erleben sich ihren Schwierigkeiten hilflos ausgeliefert und zerbrechen.

Die innere Stärke, mit der ein Mensch Konflikte, Misserfolge, Niederlagen und Verluste bewältigt, wird Resilienz genannt. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, doch wir können sie erlernen und entwickeln.

Eine entscheidende Kraftquelle zur Bewältigung von Schwierigkeiten ist die Freude am Herrn.

 

Inhalte des Impulstages

  • Einflüsse auf die Resilienzentwicklung
  • Opferrolle – Selbstwirksamkeit
  • innere Antreiber
  • aus dem eigenen Leben lernen
  • Kraftquellen erschließen

 

Termin

Samstag, 20. Januar 2018

08.45 Uhr – 18.00 Uhr

 

Leitung

Hans Wiedenmann

  • Sozialtherapeut
  • Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Kosten

Impulstag: 56,00 €*

Übernachtung (wenn erwünscht): 10,00 €

Die Anmeldung wird bestätigt.

* einschl. Verpflegung (16,00 €)

» Zur Anmeldung »
Geschrieben von • 6 Dezember 2017 • Kategorie: Seminare